Kinder Musik

Kinder

Janine, Elisa & Tobias

Wie immer, wenn etwas richtig gut werden soll beginnt es mit LIEBE…
1993 lernen sich die beiden Kennen und Lieben und, da das Glück auf ihrer Seite ist wird 1996 Janine, 1998 Elisa und 2004 Tobias geboren.
Gemeinsam schaukeln Sie den von den Eltern übernommenen Betrieb mit viel Ehrgeiz und Tiroler Herzblut. Der persönliche Kontakt zum Gast und das Schaffen einer ganz besonderen Wohlfühlatmosphäre stehen hierbei im Vordergrund.
Der Wunsch den Gast nicht nur zufrieden zu stellen, sondern zu begeistern, dieses Lech Gefühl zu vermitteln ist Elmar und Angelika besonders wichtig.
Sie leben Tiroler Gastlichkeit von ganzem Herzen und wünschen sich für Ihre Gäste den besten Erholungswert. Überzeugen Sie sich selbst und werden Sie Teil unserer Ober – Lechtalerhofs Erfolgsgeschichte.

Janine Blaas

Die Wissbegierige

Hat nach 5 jähriger Ausbildung in einer Tourismus-Privatschule alle wichtigen Hotelberufe (Koch, Kellner, Rezeption, Hotelmanagement…) erlernt. Sie hat jedoch noch lange nicht genug vom Lernen und studiert derzeit Psychologie und Rechtswissenschaft an der UNI in Innsbruck. Bei jeder Gelegenheit kommt sie gerne nach Hause und ist dort eine kompetente und willkommene Hilfe. Man findet sie im Lech – Fit, im Service und an der Rezeption. So oft es geht erfreut sie die Gäste mit Ihrem Harfenspiel

Ihre Leidenschaft sind die Pferde und Bücher

Elisa Blaas

Die Ausgeglichene

Sie macht derzeit das Abitur an einer höheren Schule für Tourismus,  Wellness und Soziales in Reutte. Wenn es der Schulstress zulässt, dann ist sie eine wertvolle Hilfe im Service, im Wellnessbereich und an der Rezeption.

Was Sie anschließend machen möchte, das steht noch in den Sternen…
Wo findet man sie: im Lech-Fit, im Service, in der Lechquelle, an der Rezeption
Ihre Leidenschaft  ist Kosmetik u. Nageldesign

Tobias Blaas

Der Jüngste

Derzeit besucht er noch das letzte Jahr die „Neue Mittelschule Lechtal“. Danach möchte er eine höhere Schule für Tourismus u. Management besuchen. Er ist der Pool–Boy für die Chalets und Nachwuchs-Hausmeister. Mit großem Eifer hilft er seinem Vater und seinem Großvater bei allen Arbeiten und lernt dabei handwerkliches Geschick.

Für die Gäste spielt er wöchentlich mit seiner Ziehharmonika.

Wo findet man ihn: überall, wo was los ist
Seine Leidenschaft: Traktor fahren und Bagger fahren. Ganz besonders stolz ist er, wenn er seinen Vater bei einer Trialtour auf seinem eigenen Motorrad begleiten darf.

Suchen & Buchen

Preise & Verfügbarkeit prüfen und online buchen.

Translate »